Jahreszeiten

Frühlingsurlaub im Eisacktal – Apfelblüte in Brixen

Erdbeergenuss im Frühling

Auf Schloss Campan beginnt jeden Frühjahr neues Leben zu sprießen. Die Arbeit in der Landwirtschaft beginnt mit dem Baumschnitt, darauf folgt die Aussaat der Zucchini und das Pflanzen der Erdbeeren. Die Schafe essen das frische Grün der Pflanzen. Die Apfelbäume im Tal präsentieren sich im weiß-rosa Kleid, während sich der letzte Schnee auf den Bergen in immer höhere Lagen zurückzieht. Die Wiesen leuchten in hellem Grün und die ersten Blumen recken zaghaft ihre Köpfe in die Höhe. Die klare Bergluft lockt mit einem Aufenthalt im Freien. Die Wanderungen und Radausflüge in Ihrem Frühlingsurlaub im Eisacktal führen Sie durch blühende Obstgärten und schattige Waldgebiete.

In Brixen haben Sie die Gelegenheit, der Kassiansprozession beizuwohnen, die alljährlich am 2. Sonntag nach Ostern stattfindet. Ein kulinarisches Highlight im Frühling ist die Eisacktaler Kost im März. Auf dem Apfelhochplateau Natz/Schabs oberhalb der alten Bischofsstadt findet mit dem Apfelblütenfest ein Event von überregionaler Bedeutung statt. Das Alpenflairfest der Rockgruppe „Frei Wild“ lockt im Juni tausende Fans aus ganz Europa ins Eisacktal.

Natur und Kultur

Attraktive Ausflugsziele erwarten Sie in Ihrem Frühlingsurlaub im Eisacktal. Landschaftlich reizvolle Spazier- und Radwege nehmen in unmittelbarer Nähe von Schloss Campan ihren Anfang. Nur 200 Meter vom Hof entfernt befindet sich eine Anbindung an das Südtiroler Radwegenetz, das am Eisack entlang durch das gesamte Wipp- und Eisacktal führt. Gern leihen wir Ihnen Fahrräder und Wanderkarten aus, die Ihnen hilfreiche Orientierung geben. Brixen erwartet Sie mit dem imposanten Dom und dem sehenswerten Kreuzgang. Die verwinkelten Gassen im mittelalterlichen Stadtkern locken mit einem Einkaufsbummel. Das Chorherrenstift Neustift ist ein mittelalterliches Kloster, das Sie im Rahmen einer Wanderung besuchen können. Weitere Ziele sind das Mineralienmuseum Teis, Schloss Velthurns, Schloss Rodeneck oder die Trostburg südlich von Brixen.

Sommerurlaub in Brixen/Plose

Radurlaub in Südtirol

Früh beginnt auf Schloss Campan die Ernte. Schon im Mai beginnen wir mit den Erdbeeren dann folgen die Zucchini, eingebettet in das Grün der Landwirtschaft ist das Schloss ein Zentrum der Ruhe und der Aktivitäten. Abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten gestalten Ihren Sommerurlaub in Brixen/Plose unterhaltsam und lassen keine Langeweile aufkommen. Herrliche Wanderwege in der Umgebung sind der Brixener Höhenweg und der Panoramawanderweg zur Rossalm. Obwohl beide Wanderwege kleinere Steigungen enthalten, sind sie auch gut für Kinder zu begehen. Am Panoramaweg zur Rossalm erwartet Sie ein Berggasthof mit Kinderspielplatz. Fantastische Aussichten auf die Dolomitengipfel des Peitlerkofels und der Geislerspitze genießen Sie auf dem Familienwanderweg Woody Walk. Darüber hinaus finden Sie am Nachbarhof von Schloss Campan einen Reitstall, der Kurse und Ausritte anbietet. Für unsere Schafe steht nun der Urlaub auf der Plosealm an.

Badespaß und Berge

An warmen Sommertagen verspricht ein Besuch im Erlebnisschwimmbad „Acquarena“ in Brixen erfrischende Abkühlung. Als Inhaber der BrixenCard kommen Sie in den Genuss, das Freizeitcenter täglich für drei Stunden kostenlos zu besuchen. Mit dem Kalterer See und den Montiggler Seen haben Sie glasklare Badegewässer bereits nach einer kurzen Autofahrt erreicht. In landschaftlich reizvoller Umgebung liegen das Schwimmbad von Feldthurns, der Naturteich in Lüsen und der Vahrner See.

Wagemutige entscheiden sich in ihrem Sommerurlaub in Brixen/Plose für einen Tandemsprung mit dem Gleitschirm von der Plose ins Tal. In Ihren Ferien stellen wir Ihnen gerne kostenlos Fahrräder zur Verfügung. Der Fernradwanderweg München-Verona führt direkt an unserem Hof vorbei. Vorbei an Erdbeerfeldern und Obstgärten führt der Radweg Brixen-Klausen. In rund einer Stunde Fahrzeit erreichen Sie Klausen und könne sich im Freibad erfrischen.

Die Plose bietet auch für Mountainbiker tolle Angebote. Unsere Mountainbikestouren führen über meist breite Wege zu den schönsten  Ausssichtspunkten auf die Dolomiten mit Peitlerkofel und Geisler. Und mit den neu angebotenen E-Bikes sind die Strecken auch für Durchschnittfahrer problemlos zu bewältigen. Tourenvorschläge finden Sie auf www.plose.org.

Sportservice Erwin Stricker verleiht Bikes und E-Bikes – Kostenloser Biketransport mit der Seilbahn!

Herbsturlaub im Eisacktal – farbenprächtige Alpenlandschaft

Der Herbst steht auf Schloss Campan im Zeichen der Obst- und Weinernte. Seit Jahrhunderten sind Wiesen und Hänge um Schloss Campan mit Äpfelbäumen und Reben bepflanzt, deren Früchte nun geerntet, gelagert und verarbeitet werden. Der vorzügliche Wein und der süße Apfelsaft sind Qualitätsprodukte unseres Hauses, die man im Hofladen auch verkosten und erwerben kann. In Ihrem Herbsturlaub in Brixen werden Sie von einem kontrastreichen Farbenmeer empfangen. Ziegelrot und goldgelb leuchtet das Laub von den Bäumen und dunkelgrüne Fichten sorgen für aufregende Farbkombinationen. Attraktive Ausflugsziele wie die mittelalterliche Burganlage von Schloss Rodenegg und die alte Bischofsstadt Brixen locken mit einem Besuch. Auf dem Apfelhochplateau Natz/Schabs findet in dieser Zeit das Apfelfest statt, das mit der Krönung der neuen Apfelkönigin seinen Höhepunkt erlebt. Das berühmte „Spatzenfest“ in Kastelruth zieht im Herbst tausende Fans der Volksmusikgruppe „Kastelruther Spatzen“ ins Eisacktal.

Törggelen im Eisacktal und der neue Wein

Das Törggelen im Eisacktal ist eine alte Südtiroler Tradition, die alljährlich im Herbst stattfindet. Durch die Buschen- und Hofschänke in der Region schwebt ein köstlicher Duft von gerösteten Kastanien und dem neuem Wein. Die Törggelezeit ist ein kulinarischer Hochgenuss der Südtiroler Küche. Es werden Ihnen deftige Schlachtplatten und herzhafte Schlutzkrapfen serviert. Der junge Wein der aktuellen Saison wird verkostet und der naturtrübe Apfelsaft ist eine willkommene Erfrischung auf Wanderungen durch die farbbunten Weinberge. Ein kulinarischer Höhepunkt im Herbst sind die Kastanienwochen, die von Ende Oktober bis Anfang November im Eisacktal stattfinden. Ausflüge in das Weltnaturerbe der nahen Dolomiten sind ein unvergesslicher Höhepunkt.

Skiurlaub in Brixen: winterliche Eindrücke im Eisacktal

In der Landwirtschaft auf Schloss Campan ist die Ruhe eingekehrt. Die Obstanlagen haben die Blätter verloren und ruhen sich für die nächste Ernte aus. Auch die Schafe suchen Schutz und Wärme im Stall.
Eine tief verschneite Winterlandschaft empfängt Sie in der kalten Jahreszeit im Eisacktal. In der klaren Bergluft locken geräumte Winterwanderwege, die an glitzernden Schneefeldern vorbeiführen, mit einem Aufenthalt im Freien. Ein herrlicher Spazierweg führt vom Schloss Campan nach Brixen im Norden und im Süden in das Dorf Albeins. Schneeschuhwanderungen in den Dolomiten sind ein Erlebnis für die ganze Familie.
Geführte Ausflüge dieser Art in die Dolomiten und zur Villanderer Alm werden vom Tourismusverein Brixen angeboten und sind für Inhaber der BrixenCard kostenlos. Die Plose lockt mit 40 km ausgezeichnet präparierten Pisten, im Umkreis von 20 km gibt es noch weitere 3 Familienskigebiete. Eine Fahrt mit der Rodel von derPlose ins Tal ist für die ganze Familie ein unvergessliches Erlebnis.

Alpinski und Rodelspaß auf der Plose

Das Skigebiet Brixen/Plose befindet sich auf unserem gleichnamigen Hausberg und erwartet Sie in den Wintermonaten mit 40 Kilometern bestens präparierten Skipisten. Hier befindet sich die längste Abfahrt Südtirols mit einer Länge von 9 km und einen Höhenunterschied von 1.400 Höhenmeter. Die längste Rodelbahn Südtirols führt vom Plosegipfel nach St.Andrä und garantiert unbegrenzten Familienspaß. Zum Abschluss des Tages lockt das Freizeitbad „Acquarena in Brixen zu einem Besuch. Große Becken im Freien und Südtirols größte Saunalandschaft lassen jeden Besuch zu einer Freude werden. Mit der Brixen Card erreichen Sie die Skipisten mit der Kabinenbahn ausgehend von St.Andrä kostenlos. Ebenso ist der Eintritt in das Schwimmbad Acquarena frei.
Zur Adventszeit ein Besuch der Christkindlmärkte in Südtirol lässt weihnachtliche Stimmung aufkommen.